Bedingungen und Konditionen

NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DIENSTLEISTUNGSBEDINGUNGEN

I. VORLÄUFIGE ASPEKTE

GUIA SAI S.A.S., kolumbianisches Unternehmen, Eigentümer der Website mit dem Domainnamen www.guiasai.com und www.guiasanandresislas.com, im Folgenden PORTAL genannt, stellt dem BENUTZER die folgenden GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) zur Verfügung, die die Nutzung des PORTALS, seiner Informationen, Grafiken, Links, Inhalte und anderer Komponenten, die damit in Verbindung stehen oder damit verknüpft sind, durch den BENUTZER genehmigen und regeln, sowie die Bedingungen, unter denen Transaktionen elektronisch über das PORTAL abgewickelt werden.

Diese TAC können von Zeit zu Zeit aktualisiert werden, ohne dass die GUIA SAI verpflichtet ist, dies vorher anzukündigen. In jedem Fall ist es die Pflicht des BENUTZERS, die aktuellste Version der TAC der GUIA SAI über den Link https://guiasanandresislas.com/terminos-condiciones/ zu überprüfen.

Die Nutzung eines Tools oder Dienstes der WEBSITE oder die Betrachtung eines Inhalts auf der WEBSITE nach der Änderung eines Elements der AGB gilt als ausdrückliche Zustimmung des BENUTZERS, an die Bestimmungen der aktuellsten Version der AGB gebunden zu sein.

Die Nutzung des PORTALS ist kostenlos, der Erwerb von Produkten über das PORTAL durch den NUTZER unterliegt jedoch der Zahlung eines Preises und besonderen Bedingungen, die die AGB ergänzen und für alle rechtlichen Zwecke einen Vertrag zwischen dem NUTZER und der GUIA SAI darstellen. Für den Erwerb solcher Produkte muss der BENUTZER diese sorgfältig lesen und durch "Anklicken" des dafür vorgesehenen Kästchens, das während des gesamten Prozesses des Erwerbs des jeweiligen Dienstes erscheint, gemäß den Bestimmungen von Abschnitt XXX akzeptieren.

Diese TAC unterliegen den Vorschriften des Zivil- und Handelsrechts und anderen Vorschriften, die sie präzisieren, ändern oder ergänzen.

II. ACCEPTANCE

In rechtlicher Hinsicht wird davon ausgegangen, dass der BENUTZER diese AGB gelesen hat und sie ohne Einschränkung oder Bedingung akzeptiert, wenn er auf das PORTAL zugreift, es durchsucht und nutzt oder seine Tools, Funktionen und Dienste verwendet, sich als Mitglied registriert, ein Produkt kauft oder einen Text, eine Grafik oder ein Video ansieht. Wenn der NUTZER diesen AGB nicht zustimmt und daher nicht an sie gebunden sein möchte, sollte der NUTZER den Zugriff auf die Online-DIENSTE von SAI GUIDE oder deren Nutzung unterlassen und das PORTAL so schnell wie möglich verlassen.

III. KAPAZITÄT

Der BENUTZER muss nach den Vorschriften des Landes, in dem er seinen Wohnsitz hat, volljährig sein, um das PORTAL zu nutzen. In jedem Fall darf kein BENUTZER unter 18 Jahre alt sein, wenn er elektronische Transaktionen über das PORTAL durchführt. Eltern oder Erziehungsberechtigte von Minderjährigen können sich im Namen ihrer minderjährigen Kinder registrieren oder BENUTZERKONTEN wie in Abschnitt IX beschrieben erstellen, sind jedoch allein für die direkte Beaufsichtigung ihrer Kinder verantwortlich, während diese das PORTAL besuchen oder eines der darin angezeigten Tools oder Inhalte nutzen oder eine elektronische Transaktion durchführen.

IV. SAI GUIDE - UMFANG DER DIENSTLEISTUNGEN

GUIA SAI ist eine vereinfachte Aktiengesellschaft (S.A.S.) in Kolumbien, die sich beruflich unter anderem der digitalen Vermarktung von Kunsthandwerk, touristischen Dienstleistungen und Unterkünften widmet und dem BENUTZER Produkte verschiedener Art zur Verfügung stellt, so dass dieser, wenn er sie für interessant hält, ein Kaufangebot an GUIA SAI unterbreitet, das nach eigenem Ermessen angenommen oder abgelehnt werden kann. GUIA SAI kann Produkte und / oder Dienstleistungen jederzeit ändern und einstellen, ohne dass dadurch eine Haftung gegenüber den BENUTZERN des PORTALS entsteht.

V. PRODUKTE

GUIA SAI hat verschiedene technische Hilfsmittel eingesetzt, um die Bilder der PRODUKTE, die auf dem PORTAL angezeigt werden, mit einem ausreichenden Grad an Klarheit und Präzision darzustellen; der BENUTZER erkennt jedoch an und akzeptiert, dass die Visualisierung der Eigenschaften, Qualitäten und Spezifikationen der PRODUKTE von den technischen Spezifikationen der Hardware abhängt, die für den Zugang zum PORTAL verwendet wird.

VI. PREISE

Der NUTZER zahlt den Preis des PRODUKTES, der zum Zeitpunkt der Abgabe des Kaufangebots durch den NUTZER gültig ist.

VII. ZAHLUNGSMITTEL

GUIA SAI akzeptiert verschiedene Zahlungsmittel wie Baloto, PSE, Paymentez, u.a., weshalb GUIA SAI dem BENUTZER einen Link zur Verfügung stellt, der mit den jeweiligen autorisierten Zahlungsplattformen kommuniziert, in solchen Fällen muss der BENUTZER die Nutzungsbedingungen der Zahlungsplattform akzeptieren, bevor er die jeweilige Transaktion durchführt.

In Anbetracht der Tatsache, dass die GUIA SAI die auf dem PORTAL verfügbaren Zahlungsplattformen nicht betreibt und ihre Aktivitäten im Bereich des Zahlungsverkehrs sich ausschließlich auf die Bereitstellung der Verbindungssysteme zwischen dem PORTAL und diesen Plattformen für den NUTZER beschränken, kann sie in keinem Fall für Störungen in der Kommunikation der Bank- oder Kreditinstitute haftbar gemacht werden, geschweige denn für Schäden, die dem NUTZER durch eine Handlung oder Unterlassung dieser Institute entstehen.

VIII. ABSCHLUSS DES KAUFS

Der Vertrag zwischen dem NUTZER und der GUIA SAI kommt zustande, wenn die GUIA SAI das vom NUTZER unterbreitete Kaufangebot annimmt, wobei die GUIA SAI berechtigt ist, Teilkaufangebote anzunehmen, wobei der Vertrag nur über die von der GUIA SAI angenommenen Produkte und/oder Dienstleistungen geschlossen wird.

Im Falle der Zahlung per Nachnahme geht das Eigentum an den Produkten und/oder Dienstleistungen auf den BENUTZER über, sobald diese vom BENUTZER am Lieferort bezahlt werden.

Bei Nichtbezahlung des Preises der Produkte und/oder Dienstleistungen, die Gegenstand eines Kaufangebots sind, wird davon ausgegangen, dass es sich um einen Vertragsbruch handelt, der einen Kündigungsgrund für die GUIA SAI darstellt, wobei der BENUTZER die Kosten für die Rücksendung der besagten Produkte und/oder Dienstleistungen an den von der GUIA SAI zu diesem Zweck bestimmten Ort übernimmt, unbeschadet der Anwendung der in Abschnitt XXX genannten finanziellen Sanktionen.

IX. ZUSÄTZLICHE WERTE

Zusätzlich zu den Bestimmungen des Abschnitts [Zahlung], erkennt der BENUTZER an und akzeptiert, dass es seine alleinige Verantwortung ist, die verschiedenen Kosten im Zusammenhang mit dem Versand der PRODUKTE, Versicherung, Steuern und andere Gebühren zu zahlen, die bei jedem von der GUIA SAI angenommenen Kaufangebot anfallen. Für die Anwendung der Bestimmungen dieses Abschnitts werden die mit den Steuern verbundenen Kosten ab dem Zeitpunkt abgerechnet, an dem der BENUTZER der GUIA SAI sein Kaufangebot unterbreitet, so dass der BENUTZER den genauen zu zahlenden Betrag kennt.

X. VERFAHREN FÜR DEN LIEFERORT

Diese TAC gelten ausschließlich für die Lieferung von Produkten an Adressen im Staatsgebiet der Republik Kolumbien, und zwar innerhalb der geografischen Gebiete, zu denen sie über die zu diesem Zweck eingesetzten Logistikunternehmen Zugang hat. In diesem Sinne kann die GUIA SAI Angebote von NUTZERN ablehnen, deren Lieferort nicht von den von der GUIA SAI eingesetzten Logistikunternehmen abgedeckt wird.

Innerhalb der im vorhergehenden Absatz festgelegten Grenzen werden die PRODUKTE nach Annahme des Kaufangebots durch die GUIA SAI an den vom NUTZER zu diesem Zweck angegebenen Ort innerhalb von [Anzahl der Tage] Werktagen nach Erhalt der Annahme des von der GUIA SAI ausgestellten Kaufangebots durch den NUTZER geliefert. Beim Ausfüllen des Kaufangebotsformulars gibt der NUTZER gegebenenfalls die Kontaktdaten der Person(en) an, die berechtigt ist (sind), das jeweilige PRODUKT in Empfang zu nehmen.

Wenn der BENUTZER oder die vom BENUTZER zur Entgegennahme bevollmächtigte Person zum Zeitpunkt der Zustellung nicht am angegebenen Ort ist, nimmt das Logistikunternehmen die Zustellung nicht vor. Wird das PRODUKT aus Gründen, die der NUTZER zu vertreten hat, nicht zu den angegebenen Terminen geliefert, so ist er verpflichtet, auf seine Kosten einen neuen Liefertermin zu vereinbaren. Im letzteren Fall gehen die entstandenen Kosten zu Lasten des NUTZERS, und bis zu ihrer Begleichung ist die GUIA SAI nicht verpflichtet, die Lieferung erneut vorzunehmen.

Wenn der BENUTZER die Rücksendung nicht innerhalb von [8 Tagen] beantragt oder den zusätzlichen Betrag für die Rücksendung nicht bezahlt, kann GUIA SAI nach eigenem Ermessen vom Geschäft zurücktreten und ist nur verpflichtet, den für die Produkte gezahlten Betrag abzüglich des Wertes der für den Transport entstandenen Kosten zu erstatten.

XI. RÜCKTRITTSRECHT

Die GUIA SAI garantiert dem BENUTZER das im Verbraucherstatut vorgesehene Rücktrittsrecht, d.h. der BENUTZER hat das Recht, seine Meinung zu ändern oder den mit der GUIA SAI geschlossenen Vertrag zu kündigen, vorbehaltlich der folgenden Regeln:

  1. Der BENUTZER verfügt über eine Frist von fünf (5) Arbeitstagen, gerechnet ab dem Datum der Lieferung der Ware, um sein Rücktrittsrecht auszuüben; nach Ablauf dieser Frist kann der Vertrag nur aus den in der nationalen Gesetzgebung festgelegten Gründen gekündigt werden.
  2. Wenn der NUTZER von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, muss er das Produkt auf demselben Weg und in demselben Zustand, in dem er es erhalten hat, an die GUIA SAI zurücksenden, wobei die Transportkosten und alle anderen Kosten, die mit der Rücksendung der Ware verbunden sind, vom NUTZER getragen werden.
  3. Das in diesem Abschnitt vorgesehene Widerrufsrecht kann in den folgenden Fällen nicht ausgeübt werden:
    1. Wenn die vom BENUTZER gekaufte Ware nach seinen Spezifikationen angefertigt wurde oder eine eindeutig personalisierte Ware ist;
    2. Wenn es sich bei den vom BENUTZER gekauften Waren um solche handelt, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht zurückgegeben werden können oder die schnell verderben oder ablaufen können;
    3. Wenn die vom BENUTZER erworbene Ware eine Ware für den persönlichen Gebrauch ist.
    4. In anderen gesetzlich geregelten Fällen.
  4. Sobald sich die zurückgegebene Ware in den Händen der GUIA SAI befindet, verpflichtet sich die GUIA SAI gemäß den Bestimmungen von Absatz 2 dieses Abschnitts, den vom NUTZER gezahlten Betrag innerhalb von 30 Tagen zu zahlen.
XII. VERTRAGLICHER ZUSCHUSS

Die GUIA SAI ist verantwortlich für die Qualität, die Eignung, die Sicherheit und den ordnungsgemäßen Zustand und das Funktionieren der auf dem PORTAL dargestellten Produkte. Die Gewährleistungsfrist für die vorgenannten Produkte beträgt [in Buchstaben angeben] Monate, gerechnet ab der Lieferung des Produkts, gemäß den Bestimmungen in Abschnitt VIII.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen dieses Abschnitts wird davon ausgegangen, dass die von der GUIA SAI gewährte Garantie für die auf dem PORTAL angezeigten Produkte umfasst:

  1. Die kostenlose Behebung von Mängeln an der Ware sowie gegebenenfalls deren Transport und die rechtzeitige Lieferung von Ersatzteilen.
  2. Wenn die Ware nicht repariert werden kann, wird die GUIA SAI nach ihrer Wahl die Ware ersetzen oder dem BENUTZER das Geld zurückerstatten.
  3. Im Falle einer Wiederholung des Fehlers und je nach Art der Ware und den Merkmalen des Mangels wird nach Wahl des BENUTZERS eine neue Reparatur, eine vollständige oder teilweise Rückerstattung des gezahlten Preises oder ein teilweiser oder vollständiger Austausch der Ware gegen eine andere Ware desselben Typs, ähnlicher Merkmale oder technischer Spezifikationen vorgenommen.
  4. Bei Dienstleistungen hat der BENUTZER die Wahl zwischen der Wiederholung der Dienstleistung oder der Rückerstattung des gezahlten Preises.
XIII. BEDINGUNGEN FÜR DEN ZUGANG ZU DIENSTLEISTUNGEN

Der BENUTZER, der eine in Abschnitt VI beschriebene Dienstleistung oder ein Produkt erwerben möchte, erklärt sich damit einverstanden, wahrheitsgemäße, vollständige und korrekte Kreditinformationen anzugeben, dass sein Kreditkartenunternehmen sein Konto kreditiert und die Zahlung für die erworbene DIENSTLEISTUNG, einschließlich aller anfallenden Steuern, Gebühren und sonstigen Kosten, garantiert.

XIV. ANMELDUNG UND KONTAKTINFORMATIONEN

Um auf die im PORTAL angebotenen DIENSTE zugreifen zu können, muss der BENUTZER ein Registrierungsformular ausfüllen, das es ihm ermöglicht, diese DIENSTE in Anspruch zu nehmen, und in einigen Fällen einen "BENUTZER-ACCOUNT" und ein "PASSWORT" erhalten. Für das Ausfüllen des Formulars und das Anmeldeverfahren gelten die folgenden Regeln:

INFORMATIONEN:

  1. Der NUTZER verpflichtet sich, der GUIA SAI nur authentische, aktualisierte, vollständige und genaue Informationen zu liefern.
  1. Die vom BENUTZER zur Verfügung gestellten Informationen unterliegen den "Datenschutzbestimmungen" der GUIA SAI, die unter https://guiasanandresislas.com/terminos-condiciones/ abrufbar sind.
  1. Die Informationen, die der GUIA SAI während der Registrierung zur Verfügung gestellt werden, werden zur Beantwortung von Anfragen und Nachrichten verwendet, die der BENUTZER über das Portal sendet, sowie für die Bereitstellung von Inhalten, Kommunikation, Kundendienst, Netzverwaltung und andere Aktivitäten, die in den "Datenschutzrichtlinien" beschrieben sind.
  1. Der BENUTZER verpflichtet sich, seine Angaben unverzüglich zu aktualisieren, wenn sich diese ändern oder wenn er bei der Registrierung einen Fehler feststellt, damit diese Angaben aktuell, authentisch, genau und vollständig bleiben.
  1. Die GUIA SAI behält sich das Recht vor, das Konto des BENUTZERS auszusetzen oder zu schließen und/oder die aktuelle oder zukünftige Nutzung der Dienstleistungen oder eines Teils davon zu verhindern, wenn festgestellt wird, dass die vom BENUTZER angegebenen Informationen falsch, ungenau, veraltet oder unvollständig sind, oder wenn die GUIA SAI ausreichende und begründete Gründe hat, um anzunehmen, dass diese Informationen falsch, ungenau, veraltet oder unvollständig sind.

BENUTZERKONTO UND PASSWORT:

  1. Nach der Anmeldung bei GUIA SAI erhält der BENUTZER einen BENUTZER-ACCOUNT und ein PASSWORT, die ihm den Zugang zu den DIENSTEN ermöglichen. Der BENUTZER ist allein verantwortlich für die Vertraulichkeit seines BENUTZERKONTOS sowie für alle Aktivitäten, Gebühren und Verantwortlichkeiten im Zusammenhang mit seinem Konto.
  1. Im Falle einer unbefugten Nutzung seines BENUTZERKONTOS ist der BENUTZER verpflichtet, die GUIA SAI unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen; in jedem Fall haftet der BENUTZER für alle unbefugten Abbuchungen, die über sein BENUTZERKONTO vorgenommen wurden.
  1. Die im vorstehenden Absatz genannte Verantwortung des NUTZERS erlischt in dem Moment, in dem die GUIA SAI von der missbräuchlichen Nutzung Kenntnis erhält.
  1. Dem BENUTZER ist es untersagt, seinen BENUTZER-ACCOUNT und/oder sein Passwort an eine andere Person weiterzugeben oder ihr die Nutzung zu gestatten.
  1. Verstößt der BENUTZER gegen das oben genannte Verbot, so ist der BENUTZER in vollem Umfang für das Online-Verhalten des Dritten, der das Konto des BENUTZERS nutzt, für die Zugangskontrolle des Dritten, die Nutzung der DIENSTE und die Folgen eines Missbrauchs verantwortlich.
  1. Der BENUTZER ist für die Wahrung der Vertraulichkeit des PASSWORTS und der BENUTZER-ID verantwortlich und trägt die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter seinem PASSWORT oder seiner BENUTZER-ID stattfinden.
  1. DER BENUTZER muss alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass er sich am Ende jeder Sitzung ordnungsgemäß von seinem BENUTZERKONTO abmeldet.
  1. DER BENUTZER verpflichtet sich, GUIA SAI über jede unbefugte Nutzung seines PASSWORTES oder seiner Benutzerkennung und jede andere Verletzung der Sicherheit zu informieren.

Die GUIA SAI kann und wird nicht für Verluste oder Schäden haften, die durch die Nichtbeachtung dieses Abschnitts durch den BENUTZER entstehen.

Weitere Informationen darüber, wie die GUIA SAI Ihre Daten verwendet, finden Sie in der Datenschutzrichtlinie der GUIA SAI.

XV. BENUTZER-FORUME

GUIA SAI ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, alle Bereiche der Website zu überwachen oder zu überprüfen, in denen der BENUTZER Mitteilungen überträgt oder postet oder individuell mit anderen Benutzern, GUIA SAI oder den LIEFERANTEN kommuniziert, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Chatrooms, Blogs, Bulletin Boards oder andere Benutzerforen, sowie den Inhalt solcher Mitteilungen. Die GUIA SAI ist jedoch nicht verantwortlich für den Inhalt solcher Mitteilungen, ungeachtet des geistigen Eigentums, der Verleumdung, der Privatsphäre, der Obszönität oder anderer Gesetze. Die GUIA SAI behält sich in Übereinstimmung mit Abschnitt XXI das Recht vor, jederzeit Nachrichten zu entfernen, die beleidigendes, verleumderisches, obszönes oder anderweitig anstößiges Material enthalten.

XVI. KOMMUNIKATION

Für die ordnungsgemäße Ausführung ihrer Vermittlungstätigkeiten muss die GUIA SAI in ständigem Kontakt mit dem BENUTZER stehen. Zu diesem Zweck kann die GUIA SAI verschiedene Instrumente einsetzen, die eine Annäherung ermöglichen, darunter, aber nicht ausschließlich, Mitteilungen, SERVICE-Ankündigungen und Verwaltungsmitteilungen. Die vorgenannten Mitteilungen werden als unverzichtbarer Bestandteil sowohl der BENUTZERregistrierung als auch der von GUIA SAI angebotenen DIENSTE angesehen.

XVII. DATENSCHUTZPOLITIK

GUIA SAI erkennt die Bedeutung der Privatsphäre des BENUTZERS und das Recht auf Selbstbestimmung der Informationen an, deshalb hat GUIA SAI eine Datenschutzpolitik entwickelt, die es dem BENUTZER ermöglicht, seine Rechte als Eigentümer der Informationen, die von GUIA SAI gesammelten Informationen und die Verwendungen, die GUIA SAI davon macht, zu verstehen.

Die Datenschutzpolitik der GUIA SAI kann jederzeit unter folgender Adresse eingesehen werden

XVIII. ANZEIGEN

Alle auf dem PORTAL veröffentlichten Informationen, die sich auf Inserenten beziehen, werden mit deren Erlaubnis bereitgestellt und von ihnen vor der Veröffentlichung überprüft und genehmigt.

Die GUIA SAI überprüft die Richtigkeit der von den Inserenten zur Verfügung gestellten Informationen und ist daher nicht verantwortlich für die Richtigkeit des Inhalts.

XIX. NUTZUNG DES SAI GUIDE PORTALS

Der Zugriff auf das SAI GUIDE PORTAL und die Nutzung der DIENSTE dürfen nur zu rechtmäßigen Zwecken erfolgen. Der NUTZER ist allein verantwortlich für die Kenntnis und Einhaltung aller Gesetze und Vorschriften in Bezug auf den Zugang zu und die Nutzung der DIENSTE.

Dies sind verbotene Nutzungen des SAI GUIDE PORTALS, und der NUTZER verpflichtet sich daher, dies zu unterlassen:

  1. das PORTAL zu nutzen, um eine Straftat zu begehen oder zu einem Verhalten zu ermutigen, das eine Straftat darstellt oder eine zivilrechtliche Haftung nach sich zieht oder gegen lokale, nationale oder internationale Gesetze, Vorschriften oder Regeln verstößt.
  1. rechtswidriges, bedrohliches, verleumderisches, diffamierendes, belästigendes, vulgäres, obszönes, pornografisches, gotteslästerliches, die Privatsphäre anderer verletzendes, hasserfülltes oder rassistisches Material hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder zu übertragen, gleichgültig mit welchen Mitteln.
  1. BENUTZERINHALTE hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder anderweitig mit bekannten oder zukünftigen Mitteln zu übertragen, wenn DER BENUTZER nicht das Recht hat, sie zu übertragen.
  1. BENUTZERINHALTE, die Patente, Marken, Geschäftsgeheimnisse, Urheberrechte oder andere Eigentumsrechte Dritter verletzen, hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder auf irgendeine Weise zu übertragen.
  1. Inhalte oder Mitteilungen, die nicht Ihre eigenen sind, zu ändern, zu zerstören oder zu löschen.
  1. die Fähigkeit anderer, auf das PORTAL zuzugreifen oder es zu nutzen, in irgendeiner Weise zu behindern.
  1. den normalen Kommunikationsfluss zu stören oder sich anderweitig so zu verhalten, dass die Fähigkeit anderer Nutzer, in Echtzeit Informationen auszutauschen, beeinträchtigt wird.
  1. sich als eine dritte Partei auszugeben oder zu behaupten, eine Beziehung zu ihr zu haben oder sie zu vertreten, sei es ein Unternehmen, eine Vereinigung, eine Institution oder eine andere Organisation, zu der der BENUTZER keine solche Beziehung hat
  1. Unerwünschte Werbung, Werbematerialien oder andere Formen der Kommunikation an andere Benutzer hochzuladen, zu posten, per E-Mail zu versenden oder zu übertragen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf "Junk-Mail", "Spam", "Kettenbriefe" oder "Schneeballsysteme".
  1. persönliche Informationen oder andere Daten über andere Nutzer ohne deren Zustimmung zu sammeln oder zu speichern.
  1. Die GUIA SAI-Webseiten, die DIENSTLEISTUNGEN, die Produkte, die Benutzung ihrer Webseiten oder den Zugang zu den GUIA SAI-Webseiten oder den DIENSTLEISTUNGEN zu reproduzieren, zu duplizieren, zu kopieren, zu benutzen, zu vertreiben, zu verkaufen, weiterzuverkaufen oder für irgendeinen kommerziellen Zweck zu nutzen.
  1. Belästigung einer anderen Person.
  1. Versuche, Software zu entschlüsseln, zu kompilieren, zu dekompilieren oder zu disassemblieren, die das PORTAL enthält oder in irgendeiner Weise Bestandteil des PORTALS ist.
  1. Im Allgemeinen, falsche, ungenaue, unvollständige oder irreführende Informationen in das PORTAL aufzunehmen oder zu veröffentlichen.
  1. Ihr Passwort, mit dem Sie Zugang zu einem nicht-öffentlichen Bereich dieser Website oder zu den von GUIA SAI angebotenen Produkten oder Dienstleistungen haben, an Dritte weiterzugeben oder zu teilen oder Ihr Passwort für unerlaubte Zwecke zu verwenden.
  1. die Sicherheit des PORTALS zu verletzen oder zu versuchen, sie zu verletzen.
  1. Zugriff auf Informationen, die nicht direkt an den BENUTZER gerichtet oder für ihn autorisiert sind, oder Zugriff auf Server oder Konten, für die der BENUTZER nicht zugriffsberechtigt ist.
  1. Der Versuch, die Verwundbarkeit eines Systems oder Netzes ohne ordnungsgemäße Genehmigung zu testen oder die Sicherheits- oder Authentifizierungsmaßnahmen zu verletzen.
  1. Versuche, die einem BENUTZER, einem Server oder einem Netzwerk zur Verfügung gestellten DIENSTE zu stören, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Versenden von Viren über das PORTAL.
  1. Vornahme spekulativer, falscher oder betrügerischer Buchungen
  1. Hochladen von Dateien, die Viren enthalten, die so genannte "korrumpiert" sind oder jegliche Art von Programmen oder Code enthalten, die den Betrieb von Computern oder elektronischen Geräten Dritter beeinträchtigen können.
  1. Werbung oder Angebote zum Verkauf von Waren und/oder Dienstleistungen, Durchführung von Umfragen, Wettbewerben oder Ähnlichem.

Verstöße gegen die oben beschriebenen Verbote können zivil- und strafrechtliche Folgen haben. Die GUIA SAI wird das Auftreten von Handlungen, die Verstöße gegen das Vorstehende darstellen könnten, untersuchen und mit den zuständigen Behörden bei der strafrechtlichen Verfolgung von Nutzern, die an einem solchen Verhalten beteiligt sind, zusammenarbeiten.

XX. GEISTIGES EIGENTUM

DER BENUTZER erkennt an, dass die GUIA SAI-Webseiten, ihre Kanäle, Dienstleistungen, die gesamte zugrunde liegende Technologie, die in Verbindung mit dem PORTAL und den GUIA SAI-Diensten verwendet wird, und alle Software, Materialien, Informationen, Kommunikation, Texte, Grafiken, Links, elektronische Kunst, Animationen, Audio, Video, Fotos und andere Daten, im Folgenden der "GUIA SAI INHALT", die auf den GUIA SAI-Webseiten verfügbar sind, von GUIA SAI oder autorisierten Dritten bereitgestellt werden und urheberrechtlich geschützt sind, Die auf den Webseiten der GUIA SAI zur Verfügung gestellten Fotos und anderen Daten, nachstehend "GUIA SAI INHALT" genannt, werden von der GUIA SAI oder von autorisierten Dritten zur Verfügung gestellt und sind durch Urheberrechte, Bildrechte, Marken, Patente oder andere Formen des geistigen Eigentums geschützt, die Eigentum der GUIA SAI sind.

Sofern nicht ausdrücklich von der GUIA SAI in diesen AGB genehmigt, darf der BENUTZER die GUIA SAI-INHALTE weder ganz noch teilweise kopieren, vervielfältigen, veröffentlichen, verbreiten, verändern, davon abgeleitete Werke erstellen, lizenzieren, verkaufen, übertragen, ausstellen, übermitteln, kompilieren oder in einer Datenbank sammeln oder in irgendeiner Weise kommerziell verwerten.

Der BENUTZER darf eine angemessene Anzahl von Kopien der SAI GUIDE INHALTE ausschließlich für persönliche oder pädagogische Zwecke herunterladen und ausdrucken, die nicht auf Gewinn oder kommerzielle Zwecke ausgerichtet sind; in jedem Fall erkennt der BENUTZER an, dass SAI GUIDE Eigentümer der SAI GUIDE INHALTE bleibt und durch das Herunterladen oder Ausdrucken keine geistigen Eigentumsrechte an diesen erwirbt.

Wenn ein BENUTZER oder ein Dritter der Meinung ist, dass einer der Inhalte unter Verletzung seiner geistigen Eigentumsrechte in das PORTAL eingestellt wurde, muss er die GUIA SAI unverzüglich über die in Abschnitt XXXII beschriebenen Mechanismen mit den folgenden Informationen informieren:

  1. Persönliche Angaben und Kontaktdaten des Beschwerdeführers
  1. Personal- und Kontaktangaben des Inhabers des als verletzt angesehenen Rechts an geistigem Eigentum
  1. Detaillierte Angaben zu den geschützten und als verletzend angesehenen Inhalten
  1. Standort-Link auf dem PORTAL
  1. Ausdrückliche Erklärung über das Eigentum an den als verletzend empfundenen Inhalten
  1. Erklärung der Nichtzustimmung zur Verwendung dieser Inhalte
  1. Ausdrückliche und verantwortliche Erklärung, dass die bereitgestellten Informationen korrekt sind und dass die Nutzung der Inhalte eine Verletzung ihrer geistigen Eigentumsrechte darstellt.
  1. Unterlagen zum Nachweis Ihrer Forderung
XXI. BENUTZERINHALT

Jegliche Inhalte, die der BENUTZER auf eine SAI GUIDE Seite hochlädt oder zur Verfügung stellt, nachfolgend "BENUTZERINHALT" genannt, einschließlich jeglicher Informationen, die der BENUTZER zum Zwecke der Bewertung von DIENSTLEISTUNGEN zur Verfügung stellt, Informationen, die in virtuelle Foren hochgeladen werden und ähnliches, sind und bleiben das alleinige Eigentum oder der Besitz des BENUTZERS oder derjenigen, die sie zu diesem Zweck autorisiert haben.

Durch das Hochladen von Informationen oder die Bereitstellung von BENUTZERINHALTEN gewährt und/oder garantiert der BENUTZER automatisch, dass der Eigentümer GUIA SAI eine nicht-exklusive, kostenlose und zeitlich begrenzte Lizenz zur Nutzung, Vervielfältigung, Änderung, Veröffentlichung, Verteilung, Aufführung, Darstellung und Übertragung der BENUTZERINHALTE über den Kanal, in dem sie hochgeladen oder geteilt wurden, oder über jedes andere bekannte oder zukünftige Mittel gewährt hat.

XXII. ENTFERNUNG UND KONSERVIERUNG VON INHALTEN

Der BENUTZER erkennt an, dass die GUIA SAI keine Vorprüfung der BENUTZERINHALTE vornimmt, behält sich jedoch das Recht vor, jegliche BENUTZERINHALTE, die auf den GUIA SAI-Websites hochgeladen oder zur Verfügung gestellt wurden und die gegen die AGB oder gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen oder anderweitig zu beanstanden sind, zurückzuweisen oder zu entfernen.

Ebenso ermächtigt der BENUTZER die GUIA SAI, die BENUTZERINHALTE zu bewahren und die BENUTZERINHALTE offenzulegen, wenn dies von einer Justiz- oder Verwaltungsbehörde in Übereinstimmung mit dem Gesetz verlangt wird oder wenn die GUIA SAI in gutem Glauben der Meinung ist, dass eine solche Bewahrung oder Offenlegung vernünftigerweise notwendig ist, um einem rechtlichen Verfahren nachzukommen, die AGB durchzusetzen, auf Ansprüche wegen Verletzung von Rechten Dritter zu reagieren, die sich aus dem Hochladen oder der Veröffentlichung von BENUTZERINHALTEN ergeben, oder um die Rechte, das Eigentum oder die persönliche Sicherheit der GUIA SAI, ihrer Benutzer und der allgemeinen Öffentlichkeit zu schützen.

XXIII. LINKS AUF DEM SAI GUIDE PORTAL

www.guiasai.com www.guiasanandresislas.com und jede andere Website der GUIA SAI können Links enthalten, die den BENUTZER zu unabhängigen Websites oder Websites von Dritten führen. Da die GUIA SAI keine Kontrolle über diese Websites hat, ist sie nicht verantwortlich für die Zugänglichkeit dieser Websites über das Internet und unterstützt nicht die Produkte, Dienstleistungen oder Informationen, die auf diesen Websites angeboten werden.

GUIA SAI ist nicht verantwortlich oder haftbar, direkt oder indirekt, für Schäden oder Verluste, die durch oder in Verbindung mit der Nutzung oder dem Vertrauen auf einen BENUTZER oder andere Inhalte, Waren oder Dienstleistungen, die auf oder über eine andere Seite verfügbar sind, verursacht oder angeblich verursacht werden.

Die Aufnahme dieser Links bedeutet nicht, dass eine rechtliche Beziehung zwischen der GUIA SAI und den verlinkten Seiten besteht. Die GUIA SAI ist ein unabhängiges Unternehmen und der Verweis oder das Vorhandensein von Links auf www.guiasai.com und www.guiasanandresislas.com zu den Websites anderer Unternehmen impliziert keine Assoziation, kein Joint Venture oder eine andere rechtliche Beziehung, die eine Haftung der GUIA SAI für die Handlungen der Eigentümer der verlinkten Websites zur Folge hätte.

XXIV. LINKS ZUM SAI GUIDE PORTAL

Der BENUTZER kann von anderen Websites aus Links zum GUIA SAI PORTAL einrichten, vorausgesetzt, dass die GUIA SAI eine vorherige AUSDRÜCKLICHE Genehmigung erteilt hat und dass die Website:

  1. Erstellen Sie keinen Browser oder eine umrandete Umgebung um den SAI GUIDE Inhalt;
  1. Sie implizieren nicht, dass die GUIA SAI für ihre Produkte verantwortlich ist;
  1. Stellen Sie Ihre Beziehung zur GUIA SAI nicht falsch dar;
  1. Geben Sie keine falschen Informationen über die Produkte oder DIENSTLEISTUNGEN der GUIA SAI oder der LIEFERANTEN an;
  1. das Logo der GUIA SAI oder ein anderes Erkennungszeichen nicht ohne vorherige Genehmigung zu verwenden und
  1. Sie dürfen keine Inhalte enthalten, die als anstößig, beleidigend oder kontrovers gelten, und sie dürfen nur Inhalte enthalten, die für alle Altersgruppen geeignet sind.
XXV. VERZICHT AUF GEWÄHRLEISTUNG

DER NUTZER erklärt sich damit einverstanden, dass der Zugang zum PORTAL und der Zugang zu den DIENSTEN auf eigenes Risiko des NUTZERS erfolgt. Weder die GUIA SAI, noch ihre Direktoren, Angestellten, Partner oder Vertreter garantieren, dass das PORTAL ununterbrochen oder fehlerfrei ist; noch gibt die GUIA SAI eine Garantie für die Ergebnisse, die durch die Nutzung des PORTALS erzielt werden können, oder für die Genauigkeit, Zuverlässigkeit, Eignung oder den Inhalt der Informationen, die auf dem PORTAL erscheinen.

In keinem Fall sind die GUIA SAI, ihre Direktoren, Mitarbeiter oder Partner gegenüber dem BENUTZER oder einem Dritten für indirekte, besondere oder zufällige Schäden haftbar, die aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit des Zugangs oder der Nutzung des PORTALS entstehen, selbst wenn die GUIA SAI auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde. Die Schäden umfassen den Verlust von Einnahmen oder erwarteten Gewinnen, den Verlust von Eigentum, den Verlust von Geschäften, den Verlust von Daten, den Ausfall oder die Fehlfunktion oder andere Schäden oder Verluste, die aus Fehlern, Auslassungen, Unterbrechungen, Löschung von Dateien, Fehlern, Defekten, Viren, Verzögerungen im Betrieb oder bei der Übertragung oder einem Ausfall der Leistung resultieren, unabhängig davon, ob sie auf Naturkatastrophen, Kommunikationsausfälle, Diebstahl, Zerstörung oder unbefugten Zugriff auf die Aufzeichnungen, Programme oder Dienstleistungen von GUIA SAI beschränkt sind oder nicht.

XXVI. INDEMNITÄT

Der BENUTZER verpflichtet sich gegenüber der GUIA SAI, ihren Tochtergesellschaften, leitenden Angestellten, Partnern und Mitarbeitern, sie von allen Ansprüchen, Forderungen, Klagen und Kosten freizustellen, die durch die Verletzung oder Missachtung der AGB verursacht werden oder entstehen. Im Falle einer Verurteilung der GUIA SAI, ihrer Tochtergesellschaften, leitenden Angestellten, Partner und/oder Angestellten aufgrund eines Verhaltens des BENUTZERS, das gegen die vorliegenden AGB verstößt, wird die GUIA SAI den BENUTZER für die aufgrund der Verurteilung zu zahlenden Beträge in Regress nehmen und auch alle zusätzlichen Schäden, die dem BENUTZER entstanden sind, einfordern.

XXVII. ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

GUIA SAI kontrolliert und betreibt das PORTAL und alle seine Aktivitäten von Kolumbien aus und gibt keine Zusicherung, dass der Inhalt für die Nutzung an anderen Orten geeignet oder verfügbar ist. Wenn Sie von einem Ort außerhalb Kolumbiens auf das PORTAL zugreifen, tun Sie dies auf eigenes Risiko und sind für die Einhaltung der in Ihrem Land geltenden Gesetze verantwortlich und unterlassen die Nutzung des PORTALS oder die Inanspruchnahme von DIENSTLEISTUNGEN, wenn ein solches Verhalten gegen die Gesetze des Landes verstößt, in dem Sie ansässig sind. Diese TAC und die von den LIEFERANTEN erbrachten DIENSTLEISTUNGEN unterliegen dem kolumbianischen Recht, ohne dass dessen Kollisionsnormen oder -prinzipien zur Anwendung kommen. Die Zuständigkeit für alle Ansprüche, die sich aus diesen AGB und den von den LIEFERANTEN erbrachten DIENSTLEISTUNGEN ergeben, liegt ausschließlich bei den Gerichten und Richtern der Republik Kolumbien. Sollte eine Bestimmung dieser TAC für nichtig, ungültig oder unwirksam erklärt werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen dieser TAC.

XXVIII. ÄNDERUNGEN DES DIENSTES

GUIA SAI behält sich das Recht vor, das PORTAL, die Dienste oder Teile davon jederzeit mit oder ohne Vorankündigung vorübergehend oder dauerhaft zu ändern oder einzustellen. Der BENUTZER erklärt sich damit einverstanden, dass die GUIA SAI gegenüber dem BENUTZER oder einem Dritten nicht für eine Änderung, Aussetzung oder Einstellung der Aktivitäten des PORTALS haftet.

XXIX. VERBRAUCHERSCHUTZ

Die GUIA SAI stellt dem BENUTZER in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Artikels 50 des Gesetzes 1480 von 2011, Verbraucherstatut, den Link zur Website der nationalen Behörde für Verbraucherschutz in Kolumbien zur Verfügung: http://www.sic.gov.co/drupal/proteccion-del-consumidor

XXX. BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN

Alle Streitigkeiten oder Ansprüche, die zwischen der GUIA SAI und dem NUTZER im Zusammenhang mit der Erfüllung dieser AGB, ihrer Ausführung, Auslegung und Erbringung ihrer Leistungen entstehen, sind unmittelbar, unverzüglich und gütlich zu regeln. Wird innerhalb von zehn (10) Arbeitstagen ab dem Datum der ersten schriftlichen Mitteilung einer Partei an die andere bezüglich der Differenz, der Unstimmigkeit oder des Konflikts keine Einigung erzielt, kann jede Partei beantragen, dass die Differenzen gemäß den gesetzlichen Bestimmungen einem Schiedsgericht vorgelegt werden, das sich aus der entsprechenden Anzahl von Schiedsrichtern entsprechend dem Betrag zusammensetzt.

Die Mitglieder des Gerichts werden von den Parteien einvernehmlich ausgewählt; kommt keine Einigung zustande, wird das Gericht auf Antrag einer der Parteien von der Schlichtungs- und Schiedskammer der Handelskammer Medellín ernannt. In jedem Fall konstituiert sich das Gericht innerhalb von zehn (10) Arbeitstagen nach Ablauf der im ersten Absatz dieses Abschnitts für die direkte Beilegung festgelegten Frist von zehn (10) Arbeitstagen. Das Schiedsgericht unterliegt kolumbianischem Recht, hat seinen Sitz in der Stadt Medellín und entscheidet innerhalb einer Frist von höchstens sechs (6) Monaten ab dem Zeitpunkt seiner Einsetzung.

Die Kosten für die Tätigkeit des Schiedsgerichts bzw. die Kosten für die Honorare und sonstigen Tätigkeiten des Schiedsgerichts werden von den Parteien zu gleichen Teilen getragen. Die Partei, deren Ansprüche vom Schiedsgericht abgewiesen wurden, hat der anderen Partei den Betrag zu erstatten, der für die Tätigkeit des Schiedsgerichts oder für die Gebühren und die Tätigkeit des Ausschusses aufgewendet wurde.

Ungeachtet des Vorstehenden unterliegen alle Streitigkeiten, Klagen und Verfahren zwischen GUIA SAI und dem BENUTZER, die mit den Gebühren für die Erbringung von Dienstleistungen oder den Kauf von Produkten zu tun haben, der ordentlichen Gerichtsbarkeit.

XXXI. KÜNDIGUNG

Der BENUTZER kann die Teilnahme und den Zugang zum PORTAL jederzeit beenden. Die TAC gelten weiterhin für alle bisherigen Nutzungen der DIENSTE und des PORTALS durch den NUTZER, auch wenn der NUTZER sie nicht nutzt. Der BENUTZER nimmt zur Kenntnis und erklärt sich damit einverstanden, dass die GUIA SAI und ihre Tochtergesellschaften die Nutzung des PORTALS und der anderen Webseiten der GUIA SAI ganz oder teilweise ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen beenden oder sperren können. Der BENUTZER erklärt sich damit einverstanden, dass GUIA SAI im Falle einer Beendigung oder Unterbrechung aus irgendeinem Grund alle Informationen über den BENUTZER entfernen und den Zugang zu den Webseiten von GUIA SAI und die Nutzung ihrer Dienste verhindern kann.

XXXII. COOKIES

Cookies" sind Fragmente oder Spuren von Informationen, die der Computerbrowser des BENUTZERS auf seiner Festplatte speichert. Jedes Mal, wenn der BENUTZER das PORTAL besucht, erkennt unser Server die gespeicherten Cookies und liefert uns Informationen über den letzten Besuch des BENUTZERS, um einen besseren Service bieten zu können.

GUIA SAI verwendet "Cookies", um den BENUTZER zu identifizieren und um eine schnellere Navigation im PORTAL zu ermöglichen. Diese Informationen ermöglichen es uns, ein detaillierteres Profil zu erstellen, das den Vorlieben des Besuchers entspricht, und einen klaren Weg zu den touristischen Aktivitäten zu finden, die er/sie am liebsten genießt, um so Navigationsrouten im PORTAL zu erstellen und/oder ihm/ihr detailliertere Informationen zur Verfügung zu stellen, insbesondere über die Art der Inhalte, die er/sie gerne genießt.

Ungeachtet dessen steht es dem BENUTZER frei, die von seinem "Internet-Browser" zur Verfügung gestellten Werkzeuge zu verwenden, um Cookies zu deaktivieren.

XXXIII. KONTAKTINFORMATIONEN

Die GUIA SAI ist eine vereinfachte Aktiengesellschaft (S.A.S.) mit Sitz auf der Insel San Andrés. Für Auskünfte, Genehmigungsanträge, Beschwerden oder rechtliche Mitteilungen sind die folgenden Kontaktdaten zu verwenden:

Namen: SKY FRANCIS

Nachname: STEPHENS FERNANDEZ

Adresse: AV 20 de Julio No 4 A - 26. 2.

Nit. 901013739-9

Telefon: 3163208865

E-Mail: info@guiasai.com

Website: www.guiasai.com www.guiasanandresislas.com

XXXIV. GÜLTIGKEIT UND ÄNDERUNGEN

Dieses Dokument stellt die aktuellste Version der TAC dar, ist für alle BENUTZER, die die WEBSITE besuchen, verbindlich und gilt ab dem [01] [01] 20[21].

Die GUIA SAI kann diese AGB oder zusätzliche Bedingungen, die für einen bestimmten Dienst gelten, ändern. Die GUIA SAI wird, soweit möglich, eine Mitteilung über Änderungen der TAC auf dieser Website veröffentlichen. Änderungen der TAC gelten nicht rückwirkend, sondern treten mit ihrer Veröffentlichung in Kraft.